Info

Handball ist Familiensache

Die Handball-Leidenschaft teilt Heiner Brand mit seinen älteren Brüdern Klaus und Jochen.

Alle drei traten schon früh dem VfL Gummersbach bei und wurden deutsche Nationalspieler.

Klaus Brand gewann als Aktiver mit dem VfL drei deutsche Meisterschaften. 1966/67 gehörten er und Bruder Jochen zu dem Gummersbacher Team, das erstmals einen Europapokal gewann.

Jochen und Heiner Brand wechselten sich 1974 beim Europacup-Sieg gegen MAI Moskau auf der Spielmacherposition ab.