Info

Nur ein Landsmann trifft häufiger aus der Ferndistanz

Mit durchschnittlich 19,3 Punkten pro Partie war Harold August Johnston in der Saison 2012/13 Topscorer des SC Rist und zudem einer der erfolgreichsten Ferndistanzschützen in der 2. Basketball-Bundesliga Pro B.

83 Würfe von jenseits der Drei-Punkte-Linie brachte der Flügelspieler und Mannschaftskapitän des SC Rist ím gegnerischen Korb unter.

Häufiger aus mindestens 6,75 Metern Entfernung traf nur Landsmann Adonte Parker (Giants Leverkusen, 97-mal), benötigte dafür aber 278 Versuche (Quote: 34,9 Prozent), während Johnston 45 Prozent seiner 183 Dreier-Würfe im Korb unterbrachte.

Als Pro-B-Spieler der Woche wurde Augie Johnston zweimal ausgezeichnet, unter anderem nach dem 128:115 gegen Recklinghausen, zu dem er 40 Punkte beisteuerte.