Kreis Pinneberg. Fast alle Städte im Kreis haben kräftige Bevölkerungszuwächse. Warum vor allem Hamburger Familien ins Umland ziehen.

Ob Elmshorn, Wedel oder Halstenbek – der Kreis Pinneberg wächst und wächst und wächst. Sogar die Helgoländer sind im Jahr 2019 mehr geworden. Und mit ihrem Zuwachs von 41 Einwohnern sind die Insulaner kein Einzelfall. Der überwiegende Teil der Städte und Gemeinden im Kreis hat im Vorjahr einen kräftigen Bevölkerungsanstieg verzeichnet. Insgesamt wuchs die Einwohnerzahl im Kreis Pinneberg um 0,54 Prozent auf nun 316.103 Menschen – fast 2000 mehr als im Vorjahr.