Pinneberg
Alarm

Bahnhof Pinneberg gesperrt nach Bombendrohung

Bei einer Dienststelle der Landespolizei ist eine schriftliche Drohung gegen den Bahnhof Pinneberg eingegangen (Symbolfoto).

Bei einer Dienststelle der Landespolizei ist eine schriftliche Drohung gegen den Bahnhof Pinneberg eingegangen (Symbolfoto).

Foto: Friso Gentsch / dpa

Montagvormittag ist eine schriftliche Drohung gegen den Bahnhof Pinneberg eingegangen. Die Suche ergab keinen Verdacht auf Sprengstoff.