Pinneberg
Wedel

Falsche Polizisten rufen acht Senioren an

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Anrufen bei älteren Menschen Geld zu ergaunern (Symbolbild).

Immer wieder versuchen Betrüger, mit Anrufen bei älteren Menschen Geld zu ergaunern (Symbolbild).

Foto: Sebastian Gollnow / picture alliance / Sebastian Gol

Mutmaßliche Betrüger haben es auf ältere Bürger abgesehen. Sie meldeten sich am Telefon mit „Polizei Wedel“ oder „Kripo Hamburg“.

Wedel.  Mindestens acht Senioren in Wedel sind am Mittwochvormittag von mutmaßlichen Betrügern angerufen worden, die sich mit „Polizei Wedel“ oder „Kripo Hamburg“ gemeldet haben. Sie behaupteten, nach der Festnahme zweier Einbrecher das Notizbuch der Angerufenen gefunden zu haben. In allen bekannten Fällen informierten die Senioren die „echte Polizei“. Die warnt davor, solchen Anrufern gegenüber persönliche Daten oder Auskünfte über Vermögensverhältnisse preiszugeben.