Pinneberg
Ellerbek

Unbekannte knacken Geldautomat in Bäckerei

Ein Streifenwagen der Polizei

Ein Streifenwagen der Polizei

Foto: Carsten Rehder / picture alliance / dpa

Täter drangen gewaltsam in den Verkaufsraum ein und öffneten den Geldautomaten vor Ort. Zeuge beobachtete zwei Personen bei der Flucht.

Ellerbek.  In der Nacht auf Sonntag sind zwei unbekannte Täter am Moordamm, Ecke Pinneberger Straße, in Ellerbek in eine Bäckerei eingebrochen und haben einen Geldautomaten aufgebrochen. Gegen 2.45 Uhr hatte ein Zeuge zwei Personen in der Bäckerei gesehen, die kurz darauf zu Fuß über die Drosselstraße in Richtung Süntelstraße flüchteten. An der Gebäudefront der Bäckerei befindet sich ein Geldautomat. Laut Polizei drangen die Täter gewaltsam in den Verkaufsraum ein, um den Ausgabeautomaten an der Rückseite zu öffnen. Trotz groß angelegter Fahndung mit mehreren Streifenwagen entkamen die Täter mit einer unbekannten Menge Bargeld. Es soll sich um zwei Männer im Alter von 25 Jahren gehandelt haben, die jeweils einen Rucksack mit sich führten. Hinweise nehmen die Ermittler unter 04101/2020 entgegen.