Pinneberg
Kreis Pinneberg

Torfbahnfahrt, Nähkursus und Apfelernte

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Pinneberg: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Pinneberg des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Pinneberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/pinneberg. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Pinneberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Pinneberg im Hamburger Abendblatt.

Beluga und Burg Kino zeigen Klassikkonzerte

Das Beluga Kino Quickborn und das Burg Kino Uetersen übertragen drei Konzerte der Berliner Philharmoniker live. Besucher können bei dem ersten Konzert am Freitag, 26. August, außer den Werken des Komponisten Gustav Mahlers einen Sektempfang genießen. Kino: Fr 26.8, 18.30 Uhr, Beluga Kino Quickborn/ Burg Kino Uetersen, Eintritt: 19 Euro, Infos: www.beluga-kino.de/www.burgkino.de

Fahrten durchs Moor mit der Torfbahn

Das Himmelmoor auf eine andere Art erforschen – das bietet die Torfbahnfahrt am Sonntag, 21. August. Auf der Rundfahrt mit der Torfbahn durch das Moor erfahren Interessierte Wissenswertes über das Biotop und den Torfabbau. Torfbahnfahrt: So, 21.8., Abfahrten um 13 und 15 Uhr, Torfwerk, Himmelmoorchaussee 61, Quickborn, Kosten: 5 Euro, Kinder 3 Euro, Infos: www.torfbahn-himmelmoor.de.

Nähkursus im Haus der Jugend Quickborn

Ein Puppenkleid oder das eigene Kissen nähen – das können Kinder mit ihren Eltern in der Schneiderwerkstatt im Haus der Jugend . Das Material ist vorhanden. Geeignet ist der fachkundig betreute Kursus für Näh-Freunde ab zehn Jahren. Nähkursus: Mi 31.8 und Do 1.9,
10 - 16 Uhr, Haus der Jugend, Ziegenweg 3, Kosten: 5 Euro pro Person, Anmeldung erforderlich unter Telefon 04106/61 12 44.

Apfelernte und Tag des offenen Hofes

Feinschmecker können von September bis November auf der anderen Seite der Elbe bei den Altländer Apfeltagen viele kulinarische Höhepunkte rund um den Apfel erleben. Außerdem gibt es Führungen, einen Handwerkermarkt und das Apfelfest. Am Tag des offenen Hofes am 10. und 11. September öffnen viele Obsthöfe ihre Türen für Picknick und Führungen. Offener Hof: Sa 10.9 und So 11.9, Infos: www.mein-altes-land.de.

Kunstausstellung im Rathaus Barmstedt

Im Barmstedter Rathaus stellen der Fotograf Günter Herrndorff und der Maler Jan Münster zusammen ihre Werke unter dem Motto „Lieblingsfarbe: Bunt“ aus. Die Ausstellung der Fotografien und mit Öl- und Pastellkreiden gestalteten Bilder wurde jetzt bis 23. September verlängert. Kunstausstellung: noch bis Fr 23.9., Mo-Fr 8-12.30 Uhr und Mo/Di 13.30-16 Uhr, Do 13.30-18 Uhr, Rathaus Barmstedt, Am Markt 1, Eintritt frei.