Pinneberg
Elmshorn

Rentnerin beschimpft Dieb und verjagt ihn

Der beherzte Einsatz einer Rentnerin verdutzte einen Dieb so sehr, dass sie ihm ihre Brieftasche entreißen konnte

Der beherzte Einsatz einer Rentnerin verdutzte einen Dieb so sehr, dass sie ihm ihre Brieftasche entreißen konnte

Foto: dpa Picture-Alliance / Marcus Führer / picture-alliance/ dpa/dpaweb

Die resolute Rentnerin ließ sich von dem Dieb nicht beeindrucken, sodass er das Weite suchte. Die Polizei bittet um Mithilfe.

Elmshorn.  Ein Dieb, der eine Rentnerin mit Rollator bestehlen wollte, hat seine Rechnung ohne die 79-jährige Elmshornerin gemacht. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wurde die Frau sofort misstrauisch, als ihr der Mann am Montag in der Kirchenstraße ein Schriftstück unter die Nase hielt. Sie habe geahnt, dass ihr der Mann den freien Blick auf ihre im Rollator liegende Geldbörse nehmen wollte und erwischte ihn schließlich dabei, wie er sich daran zu schaffen machte. Daraufhin beschimpfte sie den Dieb und entriss ihm die Geldbörse. Der Mann war so perplex, dass er das Weite suchte. Der Täter mit südeuropäischem Erscheinungsbild soll etwa 27 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank sein. Er trug eine hellgrüne Steppjacke, eine dunkle Hose und ist Raucher. Hinweise unter Telefon 04121/80 30.