Pinneberg
Kreis Pinneberg

Den Kommunen fehlen Unterkünfte für Flüchtlinge

Der rasante Anstieg der Asylbewerber bringt Städte und Kommunen in die Bredouille (Symbolbild)

Der rasante Anstieg der Asylbewerber bringt Städte und Kommunen in die Bredouille (Symbolbild)

Foto: Uwe Anspach / dpa

Asylbewerber statt Altenheim: Im Kreis Pinneberg gehen die Notunterkünfte aus. Neue Ideen sind gefragt.