Pinneberg
Kreis Pinneberg

Hut ab! 285 Elmshorner Studenten feiern ihr Examen

In der 20-jährigen Geschichte der Elmshorner Nordakademie wurden noch nie so vielen jungen Frauen und Männern ihre Bachelor-Urkunden überreicht.

Elmshorn. Für 285 Studentinnen und Studenten der Elmshorner Nordakademie beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Denn jetzt müssen die künftigen Akademiker den Campus gegen die Arbeitswelt eintauschen. In der 20-jährigen Geschichte der Hochschule wurden im Audimax an der Köllner Chaussee noch nie so vielen jungen Frauen und Männern ihre Bachelor-Urkunden überreicht. Kein Wunder also, dass dieses Mal fast 1400 Gäste der feierlichen Zeremonie beiwohnten. Professor Georg Plate, Präsident der Nordakademie, beglückwünschte die Absolventen zu ihrer Leistung: "Sie haben dreieinhalb Jahre betriebliche Praxis, Privatleben, sieben Semester Theoriestudium an der Hochschule und zum Teil auch noch einen mehrmonatigen Auslandaufenthalt erfolgreich unter einen Hut gebracht. Das war für viele Studierende eine harte Zeit." Von den 285 Bachelor-Absolventen studierten 107 Betriebswirtschaftslehre, 67 Wirtschaftsinformatik und 111 Wirtschaftsingenieurwesen. Elf Studierende erzielten in Ihrer Abschlussarbeit die Traumnote 1,0. In der Gesamtnote erreichten 20 Absolventen ein "Sehr gut".