Norderstedt
Wo sie sind, ist der Erfolg

Sidnei Marschall ist das Herz des TuRa-Teams

Der „Brasileiro“ hat es wieder geschafft. Trotz zeitraubender selbstständiger Tätigkeit als Gastronom absolvierte der Kapitän von Landesligist TuRa Harksheide jede der 18 Saisonpartien in der umkämpften Hammonia-Staffel. Im zentralen Mittelfeld ist der mittlerweile 34-Jährige als Bindeglied zwischen den Mannschaftsteilen weiterhin unverzichtbar. Seine Torgefährlichkeit kommt hinzu, denn Marschall ist insbesondere durch seine platzierten Fernschüsse eine Waffe und hat schon fünf Treffer erzielt. Seine Zusage für eine weitere Spielzeit hat er bereits gegeben.