Norderstedt
Info

So hart trainiert die junge Leistungsschwimmerin

Telse Günthers Übungsplan als unmittelbare Vorbereitung auf die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Sport- und Bildungszentrum von Bad Malente während des Trainingslagers über Pfingsten.

Freitag 19 bis 21 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang: 6300 Meter.

Sonnabend 9 bis 11 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang: 5900 Meter

11 bis 12 Uhr:

Sprungkrafttraining

15 bis 17 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang:

6600 Meter.

17 bis 18 Uhr:

Athletik (mit den Elementen Koordination und Rumpfstabilisation) sowie Beweglichkeit (Dehnübungen).

19 bis 21 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang:

5600 Meter.

Sonntag 9 bis 11 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang:

7100 Meter

11 bis 12 Uhr:

Krafttraining an Geräten mit freien Hanteln

15 bis 17 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang:

6700 Meter

17 bis 18 Uhr:

Athletik (Koordination und Rumpfstabilisation) und Beweglichkeit (Dehnübungen)

19 bis 21 Uhr:

Schwimmtraining (Technikübungen, Starts, Wenden)

Umfang:

2000 Meter.

Montag 9 bis 11 Uhr:

Schwimmtraining

Umfang:

4300 Meter

11 bis 12 Uhr:

Krafttraining an Geräten mit freien Hanteln.

Summe:

13 Einheiten

(8 x 2 Stunden Wasser) und 5 x 1 Stunde Landtraining.

Gesamt-Trainingsumfang im Schwimmtraining: 44.500 Meter.