Kreis Segeberg. Ab Sonntag müssen sich Fahrgäste auf neue Angebote und Abfahrtszeiten einstellen. Die Nordbahn setzt auf klimafreundliche Züge.

Die Nutzer von Bussen und Bahnen können sich auf neue Angebote freuen. Zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 10. Dezember bauen die U-Bahn auf der Linie U1 nach Norderstedt und die AKN ihre Angebote aus. Auch die Nordbahn meldet für ihre Strecke RB 82 von Neumünster über Bad Segeberg nach Bad Oldesloe Neuigkeiten.