Norderstedt
Kreis Segeberg

Rettungsdienst ASG stellt die Arbeit ein

Die Neuorganisation des Rettungsdienstes im Kreis Segeberg sorgt für Wirbel

Die Neuorganisation des Rettungsdienstes im Kreis Segeberg sorgt für Wirbel

Foto: rtn, christoph leimig / picture alliance / dpa / rtn - radio t

Die Organisation mit Sitz in Lentföhrden wirft dem Kreis Segeberg einen Affront vor. Fachleute fürchten Versorgungslücke.