Norderstedt
Bad Bramstedt

Ekelfleisch-Skandal: Kommt es zur Anklage?

Wegen Hinweisen auf unsachgemäße Schlachtungen und dramatische Hygienemängel hatten Einsatzkräfte den Rinderschlachthof in Bad Bramstedt 2014 durchsucht

Wegen Hinweisen auf unsachgemäße Schlachtungen und dramatische Hygienemängel hatten Einsatzkräfte den Rinderschlachthof in Bad Bramstedt 2014 durchsucht

Foto: Carsten Rehder / dpa

2014 hatten 250 Beamte von Polizei, Zoll und Staatsanwaltschaft beim Rinderschlachthof Vion schlimme Zustände aufgedeckt.