Norderstedt
Kreis Segeberg

Konzerte, Flohmarkt und Kinder-Musikkursus

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/region/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie täglich in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Dan Stuart spielt im Music Star

Dan Stuart kommt, am Sonnabend gibt er ein Konzert im Music Star. Der Amerikaner liebt Sturschädel, über solche Charaktere schreibt er seine Lieder, so ein Typ ist er selbst. Stuart hat ein Universum erschaffen, in dem ein paar Dinge unumstößlich sind – zum Beispiel die Musik des amerikanischen Südens. Konzert mit Dan Stuart und Don Antonio Sa 20.5., 20.00, Music Star, Marktplatz 11, Eintritt frei.

Kindersachenflohmarkt in Ellerau

Am Sonnabend, 20. Mai, findet ein Kinderflohmarkt im Bürgerhaus Ellerau, Højerweg 2, statt. Angeboten werden Babykleidung bis hin zu Klamotten für Teenager und Kinderspielzeug. Verkauf ist von 14 bis 16 Uhr. Ein eigener Tisch kann für 13 Euro unter der Telefonnummer 04106/80 94 40 gebucht werden. Kinderflohmarkt Sa 20.5., 14.00–16.00, Bürgerhaus Ellerau Højerweg 2.

Neuer Teddyhase-Musikkursus

Pavlina Kurkowski bietet im Meditationsraum der Vicelin-Schalom-Kirche am Immenhorst immer montags eine Schnupperstunde in ihrem Teddyhase-Musikkursus für Kinder bis zu sechs Jahren mit Eltern an. Sie singt mit den Kindern, bietet einfach Choreografien an und spielt mit Orff-Instrumenten. Die reguläre Teilnahme kostet 35 Euro im Monat. Teddyhase-Musikkursus Mo 22.5., 15.00, Vicelin-Kirche, Immenhorst 3.

Musicalmelodien auf Burg Henneberg

Musicals, die die Welt bewegten, singen und spielen Natascha Hill und Pianist Sebastian Hubert am Sonntag, 21. Mai, gleich zweimal im Alsterschlösschen. Dramatisch und romantisch erklingen Songs aus "West Side Story", "Les Miserables" oder "Phantom der Oper". Anmeldung 0170/999 54 32, Eintritt frei, Spenden erbeten. Musical-Songs So 21.5., 16.00 + 19.00, Burg Henneberg, Marienhof 8.

Entspannungsübungen für den Mund

Zähne knirschen, Kiefer-Muskelkater, Mundverspannung, Knirschschiene. Das will keiner. Die VHS gibt am Sonntag, 21. Mai, einen Workshop und zeigt, wie Spannungen in Nacken, Mund und am Kiefer mit einfacher Technik gelöst werden können und sagt, wie sie entstehen und im Ansatz vermieden werden. Kosten 36 Euro, Anmeldung unter 040/53 59 59 00. Entspannung So 21.5., 10.00–17.00, VHS-Pavillon, Am Böhmerwald 60.

Spieltreff für Regenbogenfamilien

Familien mit zwei Frauen oder zwei Männern als Ehepartner und mit ihren Kindern heißen Regenbogen-Familien. Doch öffentlich werden diese Familien übersehen. Am Sonnabend, 20. Mai, trifft sich die Regenbogen-Spielgruppe in der evangelischen Familienbildungsstätte am Langenharmer Weg 210. Infos unter www.fbs-norderstedt.de im Internet. Spielgruppe-Treff Sa 20.5., 10.30, Langenharmer Weg 219.

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.