Norderstedt
Krankenkasse

„Meine Mutter soll gut versorgt werden!“

Gern würde Cath­leen Blum ihre Mutter täglich unterstützen und begleiten, doch aus beruflichen Gründen musste sie ihre brandenburgische Heimat verlassen und lebt jetzt in Norderstedt.  Ihre Mutter wird derweil von einem Pflegedienst betreut. Außerdem kümmern sich Bekannte um die 77-Jährige.

Gern würde Cath­leen Blum ihre Mutter täglich unterstützen und begleiten, doch aus beruflichen Gründen musste sie ihre brandenburgische Heimat verlassen und lebt jetzt in Norderstedt. Ihre Mutter wird derweil von einem Pflegedienst betreut. Außerdem kümmern sich Bekannte um die 77-Jährige.

Foto: Oliver Berg / picture alliance / dpa

Norderstedterin kämpft dafür, dass ihre Mutter Pflegestufe 2 erhält. Die Krankenkasse lehnt das ab, jetzt entscheidet Sozialgericht.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.