Norderstedt
Kreis Segeberg

Rock’n’Roll-Party, Blütenpracht und Zirkus

Das Beste in der Region – Tipps und Termine der Redaktion Norderstedt: Hier gibt es Konzerte, Theater, Feste und Veranstaltungen.

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In der Regionalausgabe Norderstedt des Hamburger Abendblattes finden Sie täglich einen umfassenden Überblick über die Veranstaltungen für den Kreis Segeberg. Die Redaktion bietet Ihnen diesen Service auch im Internet unter www.abendblatt.de/norderstedt. Hier finden Sie täglich eine Auswahl an Konzerten, Theateraufführungen, Festen und Veranstaltungen im Kreis Segeberg. Weitere Kulturtipps und Termine finden Sie jeden Tag in Ihrer Regionalausgabe Norderstedt im Hamburger Abendblatt.

Eine ganze Nacht zu Rock’n’Roll tanzen

Diese Nummer wird heißer als jedes Osterfeuer: Oster-Rock in der Nah-Bar in Nahe. Mit der Party-Rock-Band Liveline und Songs von AC/DC über Van Halen, Aerosmith, Led Zeppelin, Deep Purple, Metallica bis ZZ Top – die Musiker Schnalle und Rene aus Deutschland, Joe aus Spanien und die Hamburger Sängerin Lady „M“ rocken das Dorf. Rock-’n’-Roll-Party-Nacht, Sonnabend, 26. März, 21 Uhr, Nahe, Nah-Bar, Segeberger Straße 81d, Eintritt frei.

Ostereier-Gewinn-Aktion für den guten Zweck

Noch gibt es die Nr. 1 der neuen Sammel-Edition Ostereier des Lions Clubs Neo Norderstedt, der die Eier mit dem handgemalten Küken-Motiv für gute Zwecke verkauft. Eier-Käufer können gleichzeitig gewinnen, denn in den Eiern stecken Lose. Am Ostermontag, 28. März, werden die Gewinner beim Familienfest „Such das Osterei“ auf der Waldbühne im Stadtpark ermittelt. Gewinn-Aktion Osterei, Montag, 28. März, 14 Uhr, Waldbühne im Stadtpark, Am Kulturwerk 2, Norderstedt.

Irische Lieder, die Geschichten erzählen

Travis O’Neill ist ein Singer/Songwriter aus Irland, der sein Talent zum Geschichtenerzählen auf einer Farm gelernt hat. Er spielt auf großen Bühnen vor 100.000 Leuten, aber auch in kleinen Clubs. Am Ostersonntag tritt er mit seiner Band Cardinal Sins im Music Star auf, um seine Songs, die beeinflusst sind von Hank Williams, Johnny Cash und The Dubliners, zu präsentieren. Travis O’Neill and his Cardinal Sins, 27. März, 20 Uhr, Music Star, Marktplatz 11, Norderstedt, Eintritt frei.

Frühling im Arboretum Ellerhoop

Mehr als 26.000 Alpenveilchen, Tausendschönchen, Ranunkeln, Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht, Osterglocken, Krokusse, Schnee­glöckchen, Märzenbecher und die cremweiß blühende, duftende Winter-Duft-Heckenkirsche locken zum Osterspaziergang in den Arboretum Baumpark Ellerhoop zur norddeutschen Gartenschau. Arboretum Ellerhoop, Thiensen 4, täglich geöffnet von 10 bis 18 Uhr, Eintritt sieben Euro, Kinder zwei Euro, Familien 16 Euro.

Der Zirkus ist in Henstedt-Ulzburg

Luftakrobatik und sibirische, Ballett tanzende Steppenkamele, edle Pferde, vorwitzige Miniponys, Lamas, exotische Rinder und lustige Hunde, chinesische Stuhlpyramiden, Strapaten- und Kautschuk-Kunst bietet der Zirkus Europa von Donnerstag bis Montag, 24. bis 28. März, außer Karfreitag, auf dem Festplatz an der Beckersbergstraße. Vorstellungen: Do., Sa., So. 16 Uhr, Mo. 14 Uhr, Festplatz, Beckersbergstraße, Henstedt-Ulzburg. Karten unter Telefon 0174/634 13 60 und täglich von 10 bis 12 Uhr an der Kasse.

Osternacht mit Liedern, Stille und Licht

Mit „Liedern, Stille und Licht“ lädt die Maria-Magdalenen-Kirche zu Ostersonntag, 27. März, zu einer Taizé-Osternacht ein. Pastorin Petra Fenske und Diakon Martin Makowka lesen Hoffnungsverse aus der Bibel, Kantor Ulf Lauenroth sorgt für Musik. Nach der Taizé-Osternacht wird im Gemeindehaus am Schlüskamp gefrühstückt, um Frühstücks-Leckereien wird gebeten. Taizé-Osternacht mit Frühstück, Sonntag, 27. März, 6 Uhr, Maria-Magdalenen-Kirche, Glückstädter Straße, Bad Bramstedt.