Norderstedt. Friedensaktivisten sorgen zum Auftakt der Jungen Messe in der „TriBühne“ für einen Eklat. Die Polizei beschlagnahmte den Sarg.

Die Junge Messe eröffnete am Freitag in der „TriBühne“. Und unter den Arbeitgebern, die sich den Schülern auf der Ausbildungsmesse präsentierten, war auch die Bundeswehr. Was wiederum die Pazifisten auf den Plan und die Palme brachte.