Norderstedt

Herr Eisele erinnert sich nicht mehr so genau

Günter Eisele ist einer von 4000 altersverwirrten Menschen im Kreis Segeberg. Immer montags treffen sich Erkrankte und Ehrenamtliche im Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Kirche in Norderstedt