Info

Interesse seit der Kindheit

Atanas Aleksandrov vom Goethe- Gymnasium in Burgas, Bulgarien:

"Da die Ökologie schon in meiner Kindheit mein Interesse geweckt hat, habe ich mich für dieses Camp beworben. Während des Jugend-Camps erwarte ich, viel Neues über unsere Umwelt und den Klimawandel zu lernen. Ich möchte zudem viele neue Erfahrungen sammeln und natürlich auch etwas erleben."