Info

4770 Ellerauer sind zur Wahl aufgerufen

Ellerau hat 5891 Einwohner (Stand: 30. Juni 2012). Davon können 4770 am 26. Mai ihre Stimme bei der Kommunalwahl abgeben. Die Gemeinde, die 2008 ihre hauptamtliche Verwaltung abgeben musste und seitdem von Norderstedt verwaltet wird, ist in fünf Wahlbezirke aufgeteilt. In fast jedem Wahlbezirk treten zwei Direktkandidaten von jeder Partei an.

Zur Wahl stellen sich sechs Parteien und Wählergemeinschaften: Aktives Ellerau (AE) war bei der letzten Kommunalwahl vor fünf Jahren mit neun Sitzen als stärkste Fraktion in die Gemeindevertretung eingezogen. Die SPD kam auf vier Sitze, sie stellt mit Eckart Urban auch den ehrenamtlichen Bürgermeister. Bürgerverein (BVE), BürgerForum und FDP sind mit je drei Politikern vertreten, die CDU hat zwei Sitze in der Gemeindevertretung.