Ihr Wahlhelfer

Die AKPV ist in der Gemeinde Mözen konkurrenzlos

Die neun Sitze in der Gemeindevertretung von Mözen (439 Einwohner) werden an die Wählergemeinschaft AKPV gehen.

Eine Konkurrenz vor Ort gibt es nicht. Bürgermeisterin Sabine Meyer (Verwaltungsfachkraft) tritt erneut als Spitzenkandidatin an. Ihr folgen der Polizist Jürgen Molzahn, der Rentner Hans Voß-Nemitz, Landwirt Claus Hebbel und Ingenieur Michael Göller.