Kreis Segeberg

... und nach der Eiersuche beim Osterfeuer mit Freunden feiern

Trotz Schnee und Eis werden am Ostersonnabend, 30. März, die Osterfeuer lodern.

Kreis Segeberg.

Norderstedt

Die Freiwillige Feuerwehr Harksheide zündet das Osterfeuer um 18 Uhr am Deckerberg (auf der Wiese neben der Kita Forstweg) an. Willkommen sind Besucher ab 17 Uhr. Es wird ein separates Kinder-Osterfeuer geben. Stärken können sich die Besucher mit Würstchen vom Grill und Getränken. Parkplätze sind über Forstweg/Fadens Tannen zu erreichen.

Die Norderstedter Schützen bieten vor dem Feuer eine Ostereisuche an. Von 17 bis 18 Uhr können die Kinder rund ums Schützenhaus am Schierkamp Süßes suchen und anschließend Stockbrot und Marshmellows im Feuer braten.

Nahe

Die Osterfeuer-Party der CDU Nahe am Dörphus an der Mühlenstraße beginnt um 18 Uhr. Die Kleinen können am Glücksrad Überraschungseier gewinnen, die Erwachsenen beim Gewichtschätzen einen Schinken. Am Bürgermeister-Grill sorgen die CDU-Gemeindevertreter für Verpflegung.

Ellerau

Die Feuerwehr Ellerau startet ab 17 Uhr auf dem großen Feld an der Dorfstraße, Ecke Lohering, in den Abend. Es gibt Gegrilltes, Getränke und Musik.

Tangstedt

Drei Feuer brennen in der Gemeinde: Am Gründonnerstag von 18 Uhr an im Wessel am Henstedter Weg in Wilstedt, am Ostersonnabend von 18 Uhr an hinter dem Kindergarten an der Schulstraße und von 17 Uhr an bei Landwirt Ernst in Wulksfelde.