Info

Hier gibt’s die Kalender

In der Regionalredaktion des Hamburger Abendblatts an der Rathausallee 64-66 kann der Kalender zum Preis von 14,90 Euro gekauft werden. Abzüglich der Produktionskosten bleiben 2,50 Euro pro Kalender, die in die ehrenamtliche Arbeit des Fördervereins fließen.

In Norderstedt ist der Kalender auch noch bei den folgenden Verkaufsstellen zu haben: Buchhandlung am Rathaus, Lüdemann Garten & Floristik, Dit un Dat, Elatus-Buchhandlung am Ochsenzoll, Schmidts Papier & Co., Bei Lange, Buchhandlung Lesezeichen, Wasserski Norderstedt im Stadtpark und bei der Gärtnerei Jenkel in Wilstedt.