Landeskriminalamt nimmt Roboter in Betrieb

Labor-Roboter für DNA-Analysen

Mecklenburg-Vorpommerns Landeskriminalamt (LKA) in Rampe bei Schwerin (Landkreis Parchim) kann dank neuer DNA- Analysetechnik Verbrechern jetzt schneller auf die Spur kommen.

Rampe. Mecklenburg-Vorpommerns Landeskriminalamt (LKA) in Rampe bei Schwerin (Landkreis Parchim) kann dank neuer DNA- Analysetechnik Verbrechern jetzt schneller auf die Spur kommen. LKA- Direktor Ingmar Weitemeier und Innenminister Lorenz Caffier (CDU) nahmen am Donnerstag neue Labor-Roboter des Kriminaltechnischen Instituts in Betrieb. Die Anzahl der Spuren, die im Zusammenhang mit Straftaten gesichert und danach einem Gentest zur Identitätsklärung unterzogen werden, steige gegenwärtig rasant an, hieß es. Immer öfter gelinge es, Straftäter durch Auswertung des genetischen Fingerabdrucks zu überführen.

[Landeskriminalamt]: Retgendorfer Straße 9, 19067 Rampe