Braunschweig

Brüder nach tödlicher Attacke in Asylheim vor Gericht

Die beiden Männer, die nun vor Gericht stehen, sollen in die Unterkunft für Flüchtlinge in Wolfsburg-Fallersleben gekommen sein, um Kokain zu kaufen

Die beiden Männer, die nun vor Gericht stehen, sollen in die Unterkunft für Flüchtlinge in Wolfsburg-Fallersleben gekommen sein, um Kokain zu kaufen

Foto: Volker Hartmann / dpa

Bei einem Drogendeal gibt es Streit, die Stimmung eskaliert. Am Ende ist ein junger Flüchtling tot. Nun stehen zwei Brüder vor Gericht.