Autorin Karin Toben

Folter, Flucht und Tod an der Elbe

Foto: Stefan Bohlmann

Die ehemalige Korrespondentin Karin Toben stellt ein neues Buch vor. In 20 Reportagen beleuchtet sie Lebenswege am Schicksalsfluss.