Info

Das ist Boris Frhr. v. d. Bussche

Boris Freiherr von dem Bussche wurde 1966 in Hamburg geboren. Er ging für kurze Zeit in Reppenstedt zur Schule und zog dann nach Hitzacker, wo er bis heute lebt und arbeitet. Er ging in Lüneburg zur Bundeswehr und studierte Jura im schweizerischen Lausanne, in Kiel und Gießen. Seit 1996 ist von dem Bussche Anwalt in Hitzacker mit dem Schwerpunkt Krisenmanagement.

Er ist seit 17 Jahren verheiratet und hat vier Söhne im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren. Zur Politik kam von dem Bussche schon früh, während seines Studiums. Seit 1989 ist er Mitglied in der Partei, in Gießen gründete er einen kleinen FDP-Ortsverein. Heute ist er Fraktionsvorsitzender im Kreis Lüchow-Dannenberg sowie im Vorstand des FDP-Bezirksverbands Lüneburg.