Herzogtum Lauenburg

Toter Mann in Schwarzenbek: Identität ist geklärt

Der Tote (73) hatte dieses Mountainbike der Marke Bergamont neben sich liegen.

Der Tote (73) hatte dieses Mountainbike der Marke Bergamont neben sich liegen.

Foto: Polizei

Nach einem Zeugenaufruf gingen mehrere Hinweise ein. Passanten hatten am Donnerstag den leblosen Mann samt Fahrrad gefunden.

Schwarzenbek. Die Identität des am Donnerstag leblos aufgefundenen Mannes in Schwarzenbek ist geklärt, das teilte nun die Polizeidirektion Ratzeburg auf Anfrage unserer Zeitung mit. Nach einem Zeugenaufruf waren mehrere Hinweise eingegangen.

Der Mann, der gegen 13 Uhr tot an der Waldstraße von Passanten gefunden wurde, verstarb ohne Fremdverschulden. "Er hatte gesundheitliche Probleme", sagte eine Sprecherin der Polizeidirektion Ratzeburg. Der Verstorbene war 73 Jahre alt und kam aus dem Bereich Schwarzenbek.

Neben dem Verstorbenen, der weder Geld noch Papiere bei sich hatte, lag am Fahrbahnrand ein graues Bergamont-Fahrrad mit roten Aufklebern. Dieses war bei der Aufklärung der Identität des Mannes von zentraler Bedeutung.

( isa )