Lauenburg

Reifen an drei Autos zerstochen – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen für die Tat in der Norderstraße (Symbolfoto).

Die Polizei sucht Zeugen für die Tat in der Norderstraße (Symbolfoto).

Foto: Pa / picture alliance / Fotostand

Am Wochenende 17. und 18. September wurden an der Norderstraße in Lauenburg Reifen von drei Fahrzeugen zerstochen. Wer hat etwas gesehen?

Lauenburg.  War es ein Autohasser? Oder doch blanker Vandalismus? An der Norderstraße Lauenburg wurden am Wochenende an drei Autos jeweils ein oder mehrere Reifen zerstochen. Betroffen sind nach Polizeiangaben zwei Pkw, ein VW Golf Plus und ein Golf VII, sowie ein Transporter Marke Renault Master.

Die Fahrzeuge sind zwischen Sonnabendnachmittag, 16.15 Uhr, und Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, beschädigt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Wer in der genannten Zeit Ungewöhnliches im Bereich der Norderstraße bemerkt hat, wird gebeten, die Polizeistation Lauenburg anzurufen unter Telefon 04153/ 30 710.

( he )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg