Lauenburg. „Urbanes Gärtnern“ in der Stadt ist modern. Die Stadt Lauenburg will darüber hinaus gehen. Es soll „Lesegärten“ geben.

Die Idee klingt ein bisschen verrückt: Mitten im Zentrum pflanzen Bewohner der Stadt Salat, pflücken Johannisbeeren vom Strauch und säen Blumen aus. Man kommt ins Gespräch miteinander, hört Musik oder schmökert in einer der Leseecken.