Pandemie

Für Corona-Test in Lauenburger Apotheke anmelden

Ein Corona-Schnelltest.

Ein Corona-Schnelltest.

Foto: dpa

Die ehemalige Schlossapotheke am Weingarten ist das offizielle Testzentrum der Stadt. Wer will, kann vorab einen Termin buchen.

Lauenburg. Einmal in der Woche kann man sich kostenlos auf eine Infektion des Coronavirus testen lassen, so sehen das die aktuellen Richtlinien vor. Auch in Lauenburg gibt es dazu Gelegenheit. Die ehemalige Schlossapotheke am Weingarten 8 ist das offizielle Testzentrum der Stadt. Das Team der Apotheken von Jörg Hillgruber ist entsprechend geschult und nimmt die Schnelltests vor.

Damit es dabei nicht zu langen Wartezeiten kommt, können sich Interessierte auf der Webseite www.hillgruber-apotheken.de einen Termin buchen. Das ist aber keine Voraussetzung für die Testung. Geöffnet hat die Schlossapotheke zu folgenden Zeiten: Montag zwischen 7.45 und 14 Uhr. Dienstag und Donnerstag von 7.45 bis 11 Uhr. Mittwochs zwischen 7.45 und 14 Uhr sowie zwischen 15.45 und 17.30 Uhr. Am Freitag ist das Testzentrum von 7.45 und 14 Uhr geöffnet sowie von 16 bis 18. Uhr. Eine Testung ist außerdem an jedem zweiten Sonnabend im Monat von 8 bis 13 Uhr möglich.

( er )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg