Neues Projekt

Bürger schreiben über Büchen

Lauenburg.  „Büchen schreibt Geschichte(n)“ – unter dieser Rubrik können Bewohner ab sofort selbst lokale Beiträge auf die Webseite der Gemeinde setzen, die sie Interessierten zugänglich machen möchten. Außerdem sollen Beiträge aus dem Stadtarchiv die historische Entwicklung Büchens beleuchten. „Wir wollen die Bürger aktiv an der Umsetzung dieser Idee beteiligen“, sagt Kulturpfleger Dr. Heinz Bohlmann. Weitere Informationen zu dieser neuen Plattform gibt es auf der Seite www.buechen.de