Lauenburg

Briefmarken

Suchen, finden, tauschen

Büchen(ve). Das Büchener Gemeindezentrum am Lindenweg ist am Montag, 3. August, ab 18 Uhr wieder Treffpunkt für Briefmarkensammler aus der Region. Dieser lockere Zusammenschluss "Tauschgemeinschaft an der alten Salzstraße" hat sich in den 70er-Jahren aus Sammlern der Vereine zwischen Mölln, Bergedorf und Lauenburg gebildet. Nach der deutschen Wiedervereinigung kamen Philatelisten aus dem westlichen Mecklenburg dazu. Bei den regelmäßigen Treffs schauen die Sammler in die Alben mit den doppelten Marken, um zu sehen, ob sie ihre eigene Sammlung ergänzen können. Interessenten sind willkommen.

Für Behinderte

IG macht Sommerpause

Lauenburg(er. Die Interessengemeinschaft "Behinderte Menschen in Lauenburg" geht in die Sommerpause. Aus diesem Grund fallen der Klönschnack am 1. August und die Sprechstunde am Montag, 3. August, aus. Am Montag, 7. September, können sich Betroffene und deren Angehörige zwischen 16 und 17 Uhr im Magistratssaal des Schlosses (Amtsplatz 6) wieder Rat holen.