Abzocke

Stadt warnt vor dubioser Werbefirma

Lauenburg (er). Es ist immer wieder dieselbe Masche.

Dubiose, häufig ausländische Firmen versuchen - angeblich im Auftrag - Gewerbetreibende für eine Anzeigenschaltung zu gewinnen. Wer den Betrügern auf den Leim geht, tappt in eine Kostenfalle. Wir berichteten bereits mehrmals über derartige Fälle.

In den vergangenen Tagen flatterten Lauenburger Unternehmern erneut Schreiben dieser Art ins Haus: Eine Werbefirma mit Sitz in Bursa (Türkei) sei angeblich von der Stadt Lauenburg beauftragt, Anzeigenkunden für eine Bürgerinformationsbroschüre zu gewinnen.

Die Stadtverwaltung weist jedoch ausdrücklich darauf hin, dass die Firma VGA Media nicht bekannt sei und diese schon gar nicht im Auftrag der Stadt handelt.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg