Feuerwehr

Axel Pohling ist neuer Wehrführer in Dalldorf

Dalldorf (wl). Axel Pohling hat in Dalldorf die Nachfolge von Wehrführer Heinrich Löding angetreten, der nicht wieder kandidierte.

Löding berichtete von 19 Einsätzen, darunter ein schwerer Verkehrsunfall auf der L 200, zwei Brände und Alarmübungen in Basedow und Witzeeze.

Für die erfolgreiche Teilnahme an Lehrgängen wurden Carsten Schulz und Andreas Mund zu Hauptfeuerwehrmännern befördert. Rainer Burmester wechselte nach 32 aktiven Dienstjahren in die Ehrenabteilung. Der stellvertretende Wehrführer Matthias Reich und Sven Balk erhielten für zehnjährige Mitgliedschaft eine Ehrenspange, Ehrenwehrführer Hans-Herbert Wöhl die für 50 Jahre. Mit dem Brandschutzehrenzeichen in Gold zeichnete Amtswehrführer Jürgen Ehlers Bürgermeister Franz-Erich Piehl für 40 Jahre aktiven Dienst aus, Helmut Eberwein mit dem silbernen Ehrenzeichen für 25 Jahre.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Lauenburg