Info

PAK und BTX

Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) bilden eine Stoffgruppe von organischen Verbindungen, die aus mindestens zwei Benzolringen bestehen. Es sind mehrere hundert PAK bekannt. Sie reizen Haut, Atemwege, Augen und Verdauungstrakt. Naphtalin, die Hauptkomponente in den am Heuweg gemessenen PAK, gilt als gesundheitsschädlich und umweltgefährlich. Es wird eine krebserregende Wirkung vermutet. Benzol Toluol, Xylol (BTX) sind leicht flüchtige Stoffe, Benzol gilt als krebserregend.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht