Dollern. Am Abend vor seiner Wiederberufung als Bundestrainer plaudert die HSV-Legende im Modehaus Mohr – und verrät ein weiteres Geheimnis.

  • Es war ein Abend mit überraschenden Gästen: Vergangenen Donnerstag waren die HSV-Legenden Horst Hrubesch und Manfred Kaltz zusammen mit Ex-Werder-Bremen-Profi Ailton im Kaufhaus Mohr.
  • Das Kaufhaus liegt vor den Toren Hamburgs und ist wegen seiner Lage auch als Wüsten-Karstadt bekannt.
  • Rund 300 Gäste waren erschienen und genossen in Dollern einen außergewöhnlichen Abend.