Info

Seit 1979 CDU-Mitglied

Ingbert Liebing, 51, ist seit 1979 Mitglied der CDU. Er ist in Neumünster aufgewachsen. Schon als 18-Jähriger saß er im Kulturausschuss der Ratsversammlung. In Kiel studierte Liebing Politikwissenschaft und Literaturwissenschaft. Von 1990 bis 1996 war er Referent der CDU-Landtagsfraktion. Danach wurde er Bürgermeister von Sylt-Ost. 2005 war der Weg frei für den Bundestag.

Peter Harry Carstensen, der damals kurz vor seiner Wahl zum Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein stand, legte sein Mandat im Wahlkreis Nordfriesland/Dithmarschen Nord nieder. Liebing wurde sein Nachfolger. Im Bundestag kümmert er sich um Wirtschaft und Energie.