Zwangsheirat in Niedersachsen

Auch junge Männer aus Migrantenfamilien betroffen

Von Zwangsheiraten sind nicht nur junge Frauen, sondern auch junge Männer aus Migrantenfamilien betroffen.

Hannover. Von Zwangsheiraten sind nicht nur junge Frauen, sondern auch junge Männer aus Migrantenfamilien betroffen. Sie werden nach Erfahrungen von Mitarbeiterinnen eines Krisentelefons der niedersächsischen Landesregierung häufig beim Besuch in den Heimatländern der Eltern gegen ihren Willen verheiratet. Allein im vergangen Jahr hätten 135 Menschen bei ihnen Rat gesucht, sagte eine Sprecherin am Donnerstag in Hannover. Im Jahr zuvor waren es 124 Betroffene.