usa

Skelett des größten bekannten Sauriers gereinigt

New York. Das im New Yorker Naturkundemuseum ausgestellte Skelett des größten bekannten Dinosauriers der Welt ist zum ersten Mal gereinigt worden. Das 37 Meter lange Exponat sei Knochen für Knochen geputzt worden, teilte das Museum mit. Der Dinosaurier ist seit Januar 2016 in New York zu sehen und wurde vorübergehend „Titanosaurier“ getauft. Im August 2017 bekam er einen wissenschaftlichen Namen: Patagotitan mayorum. Der Dino soll vor 100 Millionen Jahren gelebt haben.