Tiere

Winziger Fisch in Afrika wird in Weltrekordzeit geschlechtsreif

Berlin. Türkise Prachtgrundkärpflinge können nach dem Schlüpfen aus dem Ei innerhalb von nur zwei Wochen von zwei auf fünf Millimeter anwachsen und geschlechtsreif werden. Das sei schneller, als man es von jedem anderen Wirbeltier kenne, schreiben tschechische Forscher im Fachblatt „Current Biology“. Die beliebten Zierfische, die auch „Killifische“ genannt werden, leben in ausgetrockneten Mulden der afrikanischen Savanne. Lange hielt man sie für die Spezies mit der kürzesten Lebenserwartung.