Verhalten

Pferde-Schnauben ist Ausdruck von Zufriedenheit

Rennes. Pferde schnauben vor allem, wenn sie guter Dinge sind. Das haben französische Forscher herausgefunden. Am häufigsten machen das Geräusch Tiere, die inmitten ihrer Herde auf einer Weide leben dürfen, berichten die Wissenschaftler im Fachjournal „Plos One“. Sie verglichen Weidetiere mit Tieren, die meist in großen Einzelboxen gehalten wurden. In vergleichbaren Situationen schnaubten Weidepferde häufiger als ihre überwiegend im Stall lebenden Artgenossen – meist beim Grasen, seltener beim Umherlaufen.