Arzneimittel

Gefälschtes Medikament gegen Hepatitis C im Umlauf

Bonn. In Deutschland sind Fälschungen eines Hepatitis-Medikaments auf den Markt gelangt. Betroffen sei das Arzneimittel „Sovaldi 400 mg Filmtabletten“ der Firma Gilead, teilte das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) mit. „Die gefälschten Tabletten sind nicht wie üblich gelb, sondern weiß.“ Die Packungen tragen die Chargenbezeichnung VVDXD (Verfallsdatum 01/2019), die es auch als echte Charge gibt. „Sovaldi“ wird bei Erwachsenen zur Behandlung von chronischer Hepatitis C verwendet.