arbeitspsychologie

Desktop-Benachrichtigung für E-Mails im Büro besser ausstellen

Bielefeld. Um die Arbeitsorganisation zu verbessern, sollten Mitarbeiter die Desktop-Benachrichtigungen für neue E-Mails am Büro-PC ausstellen. Wer wisse, dass er eine Nachricht bekommen hat, wolle sie in der Regel unverzüglich lesen, sagt Prof. Tim Hagemann, Arbeitspsychologe an der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld. Das verhindert häufig, dass man über längere Zeit konzentriert an einem Thema arbeite. Effektiver sei es, E-Mails nur zu festgelegten Zeiten zu checken.