medizin

HIV-Test liefert nach sechs Wochen verlässliche Ergebnisse

Berlin. Früher musste man drei Monate warten, bis der HIV-Test nach einem ungeschützten Sexualkontakt verlässliche Ergebnisse lieferte – heute sind es sechs Wochen. „In vielen Fällen kann man eine HIV-Infektion schon nach zwei bis vier Wochen nachweisen. Der sichere Ausschluss ist aber erst nach sechs Wochen möglich“, erklärt Armin Schafberger von der Deutschen Aids-Hilfe. Testen lassen kann man sich beim Arzt, im Gesundheitsamt oder bei der Aids-Hilfe. Tests kosten 10 bis 15 Euro.