Computer

Der Streamingdienst Apple Music wird repariert

Berlin.  Apple geht Probleme beim Musikstreamingdienst Apple Music an. Mit dem iOS-Update auf Version 8.4.1 sollen Fehler unter anderem beim Aktivieren der iCloud-Musikbibliothek, der Songverwaltung und den Playlists behoben werden. Darüber hinaus werden auch zahlreiche Sicherheitslücken im Betriebssystem geschlossen. Auch das Mac-Betriebssystem OS X Yosemite erhält ein Sicherheitsupdate, das mehrere teils kritische Lücken schließt und Probleme bei der Kommunikation mit Mailservern behebt. Im Webbrowser Safari werden zahlreiche Fehler im WebKit behoben.