Umwelt

Merkels Klimaberater: Zwei-Grad-Ziel noch zu schaffen

Berlin. Der Klimaberater von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) glaubt allen Unkenrufen zum Trotz, dass die Erderwärmung noch auf zwei Grad begrenzt werden kann. „Zwei Grad sind zu schaffen“, sagte der Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, Hans-Joachim Schellnhuber, „Zeit online“. Derzeit werden pro Jahr weltweit noch rund 35 Milliarden Tonnen CO2 emittiert. Langfristig müsse kohlenstofffrei gewirtschaftet werden, betonte Schellnhuber. „Es hat sich her­umgesprochen, dass wir die Kurve kriegen müssen – wenn wir nicht im Graben landen wollen.“