Gute Frage

Kann man auch Wasser schlucken, wenn man auf dem Kopf steht?

Dr. Siegbert Faiss, Chefarzt der Gastroenterologie, Asklepios Klinik Barmbek:

Unter bestimmten Umständen ist das möglich. Würde man versuchen, das Wasser direkt aus einem Glas zu trinken, funktioniert es nicht, weil das Wasser der Schwerkraft folgen und wieder aus dem Mund herauslaufen würde. Um die Schwerkraft zu überwinden, muss man das Wasser mit einem Strohhalm in den Mund saugen und hinunterschlucken. Befindet sich das Wasser dann in der Speiseröhre, wird es immer in Richtung zum Magen transportiert, unabhängig davon, wie der Körper im Raum steht.

Haben Sie eine Gute Frage? Schicken Sie sie uns an wissen@abendblatt.de oder Hamburger Abendblatt, Redaktion Wissen, Stichwort Gute Frage, Axel-Springer-Platz 1, 20350 Hamburg

Weitere Gute Fragen zum Nachlesen: www.abendblatt.de/gutefrage